15A Anhang: Sach- und Wortweiser

A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z

Stichwörter, die im Inhaltsverzeichnis deutlich zu finden sind, sind hier nicht aufgenommen.

A
Abgeleitetes Wort {1-7.3 (2)}
Adjunktphrase: Vergleich mit Objunktphrase {3-5}
Adjunktphrase, Unabhängige {4-4}
Adverbialphrase {5-3 (3)}
Adverbphrase: Unabhängig im Satz {9-5.3}
Affixe sind im Wörterbuch aufgenommen.
Affixe der Verben {6-4}
Akkusativ {1A-521 Θ}
Aktiv und Passiv der Verben {6-3.2}
Aktiv - Passiv: Übergange zwischen A. und P. {6-3.3}
Anbindung: Teilsätze ohne A. {13-4.1}
ang: Funktion von ang {2A-102 }
ang: Adverbiales ANG {2-3.3}
ang - ng - sa Paradigma {1A-633 Θ}
Argument des Verbs {6-2}
Argumentstruktur {6-2 (2)}
Argument und Attribut {6A-201 Θ}
Artikel {8-6.2}
Artikel: Tabelle {8-5}
Aspekt: Tempus und A. {6-6.2.5 Θ}
Attribut {1-6.2 (2)}
Attribut: Eigenschaften {1A-621}
Attribut und ergänzte Phrase {5A-201 Θ}
Ausführender Täter {6-3.4.2}
Austauschbarkeit von sa und ng {3-4}

B C D
Bestimmtheit: Fokus und B. {2-3}
Bestimmungswort {11-2}
Betonung {1-7.3 (4)}
Bezugswort von Attribut {1-6.2 (2)}
Bezugswort von Kurzwort {11-4.2}
Bezugswort von Ligatursatz {13-4.3}
Conveyance voice {7-2.1 (4)}
Deklination: Fehlen von {1A-521 Θ}
Demonstrativpronomen: Tabelle {8-5}
Direkte Rede {13-2.3.3}
Disjunktive Nominalphrase {5-3.1}
Duale Identität der Phrase {1-6.3}
Dualpronomen kitạ {8-4.5 (2)}

E F
Englische Einsprengsel "Taglish" {13-5.2}
Erwäger {6-3.4.2}
Existenzinterklit {11-6.5}
Fachausdrücke, Filipinische {1-1.5}
Fähigkeit: Modalität der F. {7A-301}
Filipino: Unser Projekt F. {1-1.3}.
Filipino: Landesprache {1-1.2}.
Finite und infinite Verbformen {6-6 (4)}
Flexion der Verben {6-6}
Flexionsparadigma {6-6.1}
Fokus des Subjekts {1-3}
Fokus und Bestimmtheit {2-3}
Fokus der Verben {6-3}
Formaler Stil: Westlicher Stil {13-5.1}
Frage: Erfragbare Phrase {12-4}
Fremdsprachige Fachausdrücke {1A-151}
Fremdsprachliche Einflüsse {1-1.4}
Funktion eines Argumentes {6-3.1 (2)}
Funktionsphrase {1-2}
Funktionsphrasen: Bezeichnung der F. {1A-201}
Funktionswort {1-7.1 (2)}

G
Gegenwartssprache in den Philippinen {1A-121}
Genus der Nomina {8-3.1}
Genus verbi {6-3.2}
Genus verbi: Verkürzte Verbformen {6A-631 Θ}
Gerundium {6-6.5}
Gerundium: Perfektives G. {6-6.5.1}
Gerundium: Iteratives G. {6-6.5.2}
Gerundphrasen {5-3.2}
Gesprächswörter {9-8}
Globale Wirkung des Verbs im Satz {2-4.3}

H I
Hilfsverb: Fehlen von H. {6-1}
Hilfsverb, modales: Potenzialadverb {9A-612}
Hypothetische Aussagen {6-6 (2)}
Imperativ {6-6 (2)}
Imperativsatz {13-2.1.3}
Indefinitpronomen {8-4.3.2}
Inflectional phrase {1-6.1 (2)}
Inhaltswort {1-7.1 (1)}
Interjektion {9-8}
Interklit {11-6}
Interpotenzial {9-6.1.1}
IPA: Phonetisches Alphabet {1-7.3 (3)}
isạ: Unbestimmtes isạ {8-7.2}
Iterativer Aspekt {6-6.2.5 Θ}
Iteratives Gerundium {6-6.5.2}

K L
K-Fokus und K-Funktion {6-3.1 (2b)}
Kanonische Reihenfolge von Prädikat und Subjekt {13-2.1.1}
Kasus, Fehlen von {1A-521 Θ}
Katatapos {6-6.6}
Kernwort einer Phrase {1-6.2}
Konjunktiv {6-6 (2)}
Konstruktion: Gebilde. Nach unserer Auffassung werden in der Sprache Gebilde gebildet und keine Konstruktionen konstruiert..
Konventionelle filipinische Syntax {1-9}.
Korpus, Werkstatt-K. {1-1.2 (3)}
Kurzwort {1-7.1 (3)}
Kurzwort, Enklitisches {11-4}
Lautänderung [ ŋ ] {7A-121}
Locative voice {7-2.1 (3)}.

M
ma-: Präfixe {7A-111 Θ}
mag-: Präfixe mag- und pag- {7-1.3 (6) Θ}
mang-: Affix und Lautänderungen {7A-121}
mga: Pluralartikel {8-6.3 (3)}
mga: Adverb {9-4.2 (2)}
Modalität der Verben {6-5}
Modalwörter: Potenzialadverbien {9-6}
Morphologie der Verben {6-4.2 Θ}
Morphosyntax {1-8 (4)}
Muttersprache {1A-112}

N
Nachlaufendes Verhalten des Objunkts {3-1 (3)}
nang: Verschiedene Wörter [nʌŋ] {5-3.4}
[ ŋ ]: Lautänderung bei Präfixen mit [ ŋ ] {7A-121}
Nichtnominales Verhalten von Potenzialadverbien {9-6.1.3}
Nomen {8}
Nominales Verhalten von Potenzialadverbien {9-6.1.2}
Nominalphrase: Disjunktive {5-3.1}
Nominalisierung von Nicht-Nomina in der Subjektphrase {2A-102 }
Nominativ {1A-521 Θ}

O P
Objekt {6-2 (2)}
Objunktinterklit {11-6.4}
Objunktphrase {3}
Objunktphrase im Strukturmodell {1-5.2}
Objunktphrase: Vergleich mit Adjunktphrase {3-5}
pang-: Affix und Lautänderungen {7A-121}
Paradigma ang - ng - sa {1A-633 }
Partikel {1A-701 }
Partizip {2A-431}
Passiv und Aktiv der Verben {6-3.2}.
Passiv: Übergange zwischen Aktiv und P. {6-3.3}
Passiv: Häufigkeit von Aktiv und P. {6A-321}
Patient voice {7-2.1 (2)}.
Perfektives Gerundium {6-6.5.1}
Person-Numerus-Flexion: Fehlen von P. {6-6 (4)}
Phrase {1-2}
Phrasen und Bestimmungswörter {13-3}
Plosiv: Glottaler P. Po [ʔ] {1-7.3 (4)}
Po: Glottaler Plosiv Po [ʔ] {1-7.3 (4)}
Possessivbeziehungen mit Pronomen {8-4.7}
Potenzialadverbien {9-6}
Prädikat: Reihenfolge von Pr. und Subjekt {13-2.1 (3)}
Prädikat: Tausch von Pr. und Subjekt {2-2.3}
Proklitisches Adverb {9-4.2}
Pseudopräposition {4-4.2}

R
Rechtsverzweigung {1-5.4}
Reflexivpronomen {8-4}
"Reflexive" Verben {7A-412}
Reihenfolge der Argumente von Verben {6-2.4}
Reihenfolge von enklitischen Kurzwörtern {11-4.3}
Reihenfolge von Prädikat und Subjekt {13-2.1 (3)}
Regelsatz {13-2.1}
Relativsatz {13A-401 }

S
sa: Austauschbarkeit mit ng {3-4}
sa … ng Phrase {4-3.2}
SA-Pronomen {8-4.6}
Schlüsselsystem {14A}
si, sina: Artikel {8-6.2}
sing-: Affix und Lautänderungen {7A-121}
siya (Adverb bzw. Substantiv) {9A-431}
Sprung aus dem Subjekt {11-7}
Stammwort {1-7.3}
Stil: Westlicher oder formaler Stil {13-5.1}
Strukturmodell der filipinischen Syntax {1-3}
Subjekt {2-2.2}
Subjekt im Strukturmodell {1-5.1}
Subjekt: Erfragung des S. {12-4.2}
Subjekt: Reihenfolge von Prädikat und S. {13-2.1 (3)}
Subjekt: Sätze ohne S. {13-2.2.2}
Subjekt: Sprung aus dem S. {11-7}
Subjekt: Tausch von Prädikat und S. {2-2.3}
Subjektinterklit {11-6.3}
Subjunkt, Subjunktphrase {5-2}
Symmetrie von Prädikat und Subjekt {2-2.4}

T
Tagalog 1917 und Filipino 2005 {W Tag-Fil}
Taglish {13-5.2}
Täter, Darstellung des T. {6-3.5}
Tätigkeit: Einfache T. {6-4 (2)}
Tausch von Prädikat und Subjekt {2-2.3}
Teilsatz {13-1.1} {13A-401 }
Teilsatz: Verkürzter T. {13-4.4}
Tempusflexion der Verben {6-6}
Tempus und Aspekt {6-6.2.5 Θ}
Transitives usw. Verb {6-2 (2)}

U V
Uhrzeit {9-2.8 (5)}
Unabhängige Phrase {5-3 (2)}
Unbestimmter Artikel isa {8-7.2}
Untergeordnete Verbphrasen {6-7.2}
Unverträglichkeit mit der Ligatur {5A-221}
Veranlasser {6-3.4.2}
Verb: Affixe der V. {6-4}
Verb: Einfache V. {6-4 (2)}
Verb: Globale Wirkung im Satz {2-4.3}
Verb: Verbundene V. {6-7.2}
Verb: Wortstamm ohne Affixe {6-6.3}
Verbale Affixe, Funktion der v. A. {6-4.1 Θ}.
Verbphrase: 'Inflectional phrase' {1-6.1 (2 Θ)}
Verbphrase: Untergeordnetes V. {6-7.2}
Verneinung {9-7}.
Vollverb {2-4.3}

W Z
wala, walang {10-4}
Werkstatt-Korpus {1-1.2 (3)}
Werkstatttexte {16A-2}
Westlicher Stil {13-5.1}
Wortart {1-7}
Wortart: Konventionelle {1-7.2}
Wortart: Syntaktische {1-7.1}
Wortfamilie {1-7.3}
Wortstamm {1-7.3}
Wortstamm ohne Affixe als Verbform {6-6.3}.
Zeiformen der Verben {6-1}
Zusammengesetzter Satz {13-1.1}

.
Die filipinische Sprache von Armin Möller   http://www.germanlipa.de/filipino/sy_sach.html
23. April 2010 / 04. Oktober 2018

Syntax der filipinischen Sprache
Ende 15A Sach- und Wortweiser

Seitenanfang   Syntax   Titelseite Filipino   Ugnika

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.