Wörterbuch be - bim


° Belẹn{N/Na/_/Es} Spanisch - Espanyol
Belen (1):: Belẹn ang Espanyọl na tawag sa lungsọd ng Bethlehem sa Israel. = Belen ist das spanische Wort für Bethlehem in Israel.
Belen (2):: Belẹn ang tawag sa tumpọk ng mga taong nakapalibot sa banạl na sanggọl. = Krippe des Jesuskindes. Belen ist der Name für die Gruppe von Menschen um das heilige Kind.

° bẹrde = grün.{N,J/Es} Spanisch - Espanyol |verde| lunt
Bẹrde ang paboritong kulay niya. = Grün ist seine Lieblingsfarbe.

° beses = Mal(e).{N/Es} Spanisch - Espanyol |vez, veces|
Maraming beses. = Viele Male. Dalawạng beses. = Zweimal. Ikalawạ ang pagpikịt at pagtitig sa Maga na tumatagạl ng pitọng beses na pagbilang hanggạng 100. {W Ambrosio 2006 2.3.6} = Zum zweiten das Augen schließen und zu Maga starren, während sieben Mal bis 100 gezählt wird.

° bestido, bestida = Kleid.{N/Es} Spanisch - Espanyol |vestido|

° bibe = (weiße) Ente, Entenküken.{N/X} Substantiv - Pangngalan
Isạng putịng ibong nakalalangọy ang bibe. = Bibe ist ein weißer Wasservogel.

° bibịg = Mund.{N/X} Substantiv - Pangngalan ∼ ngangạ
Isarạ mo ang bibịg. = Mach den Mund zu. Itikọm ang bibịg. = Halte den Mund. Bukạs sa pagpapasok ng mga bagong katawagạng nagmumul sa bibig ng bayan. {W Liwayway 3.5} = Offen für die Einführung neuer Ausdrücke aus dem Volksmund.
bukambibịg = Redensart (wörtlich: offener Mund).

° Bịbliyạ, Bibliyạ = Bibel.{N/Gr/Es} Spanisch - Espanyol

° bida = Geschichte.{N/Es} Spanisch - Espanyol |bida| ≈ kuwẹnto,   ≈ salaysạy
bida (2) {N} = Hauptperson (in einer Geschichte o.ä.).
magbida {DT00/fa} = eine Geschichte erzählen. Magbida ka ng. = Erzähl bitte eine Geschichte.
bidahan {DB10/fb|fa} = jem. eine Geschichte erzählen. Bidahan mo ang mga bata. = Erzähle den Kindern eine Geschichte.
ibida {DB10/fp|fa} = erzählen. Ibinida niyạ ang lahạt ng nangyari. = Er erzählte alles, was geschehen war.

° bigạs = enthülster Reis.{N/X} Substantiv - Pangngalan
° :: Binalatạng butil ng palay. = Enthäutete Körner von Reis.
° bigasan :: {N} Gilingạn na palay, tindahan ng bigạs. = Reismühle, Reisverkauf.
° palabigasan {N} = Reisbehälter (Vorrat im Haus).

° bigạt = Schwere, Gewicht.{N/X} Substantiv - Pangngalan
° Di niyạ napansịn ang bigạt ng kahọn. = Er hat das Gewicht der Kiste nicht beachtet.
° mamigạt {DT00, DT01/fg|fs} = schwer werden. Matạng namimigat sa antọk. = Augen, die vor Müdigkeit schwer werden.
° bumigạt {DT00} = schwerer werden, zunehmen. Bumigạt ng sampụng kilo ang kanyang timbạng. = Er ist 10 kg schwerer geworden.
° magpabigạt {DT10+01/fh|fg|ft} = etwas schwerer werden lassen, jem. etwas schwer machen.
° pabigatạn {DB} = jemand belasten mit.
° mabigạt {U} = schwer, schwierig. Mabigạt na dahilạn. = Schwerwiegender Grund.

bigạy |110| = Gabe, Geschenk. {N/X} Substantiv - Pangngalan
° bigạy {N} |2| Iyạn ang bigạy niyạ sa akin. = Das ist sein Geschenk für mich.
mamigạy {DT10/fg|ft} |1| = verteilen. ° Mamigạy ka ng mga pinggạn sa mga kapatịd mo. = Teile die Teller für deine Geschwister aus. Mamigạy ng free ticket si Mam para sa concert. {W Simo 3.4} = Mam hat Freikarten für das Konzert verteilt.
magbigạy {DT11/fg|ft|fp} |30| = geben. ° Nagbigạy akọ ng mga aklạt sa kanyạ. = Ich gab ihm die Bücher. Hind lang siyạ marunong magbigạy ng pagkakataọn sa mga baguhang singer. {W Regine 3.6} = Sie ist nicht nur fähig, jungen Sängern eine Gelegenheit zu geben.
bigyạn {DB20/fp|fg|ft} |30| = geben. Hind ko binigyạn ng halagạ ang mga salitạng iyọn noọng una. {W Dayuhan 3.3} = Früher habe ich auf diese Worte nicht geachtet.
ibigạy {DB11/ft|fg|fp} |35| = geben. Hind ko alạm kung kanino niyạ itọ ibinibigạy. {W Angela 3.1} = Ich weiß nicht, wem sie es gibt.
bigạy {DB//X} = ibinigay = gegeben. Bagong bestidang bigạy ni Tan Tiak. {W Nanyang 13.11} = Das neue Kleid, das Tan Tiak gegeben hat.
maibigạy {DB11/ft|fg|fp} |5| = geben können. At ang kaligayahang iyọn ay 'di kailanmạn maibibigạy ng sinumạng anạk. {W Suyuan 3.12} = Und dieses Glück kann nicht jederzeit einem Kind gegeben werden.
makapạgbigạy {DT11/fg|ft|fp} |1| = geben (können). … nahihing ang anumạng tanịm na pagkain at sinumạng makapạgbibigạy ay hind magkakaịt. {W Anak ng Lupa 3.4} = Jedes Gemüse kann erbeten werden, und niemand, der es geben kann, wird es verweigern.
pagbigyạn (1) {DB10/ft|fg} |2| {7-5.2 [2*]} = gewähren, erfüllen. Pinagbigyạn ang hangaring makabans ng lipunang Pilipino. {W Salazar 1996 2.1.10} = Die patriotischen Ziele der philippinischen Gesellschaft wurden erfüllt.
pagbigyạn (2) {DB20/fp|fg|ft} |1| {7-5.2 [3*]} = geben. Kung gustọ mo ng kiss pagbibigyạn kitạ. {W Sakay} = Wenn du einen Kuss haben willst, geb ich ihn dir.
ipamigạy {DB10/ft|fg} |2| {7-6.1 [1*]} = verteilen, austeilen. Ipamigạy mo ang baraha. = Gib die Spielkarten aus. Kasị hind ipinamimigạy 'yọn. {W Simo} = Weil ich ihn nicht (geschenkt) bekomme.
° pamimigạy {ND} = Weggabe, Beseitigung.

° bighani = Anziehungskraft, Verlockung.{N/X} Substantiv - Pangngalan
mabighani {DT01/fs|fc?DB01} = fasziniert sein. ... isạng nagagalạk na editọr na nabibighani daw sa tindị at gandạ ng mga naisusulat na kwẹnto at tulạ ng kanyạng inạ. {W Suyuan 5.13} = Ein erfreuter Verleger, der, wie er sagt, von der Stärke und Schönheit der Geschichten und Gedichte, die seine Mutter schreibt, fasziniert ist.
makabighani {DT01/fs|fb} = jem. anziehen können, attraktiv sein für jem.
nakabibighani {J/DT/E} = attraktiv, faszinierend. Kasabạy sa mulịng pagkaakit niya sa nakabibighaning mga kulay nito ... {W Samadhi 4.1} {13A-101 [1a]} = Gleichzeitig mit seiner (Samadhi) wiederkehrenden Aufmerksamkeit für dessen (Regenbogen) faszinierende Farben.
kabigha-bighani {J} = anziehend, auffallend. Mas kabigha-bighani ang suọt kaysạ karaniwan. {W Nanyang 11.6} = Ihre Kleidung war auffallender als sonst.

° bigkạs = Aussprache.{N/X} Substantiv - Pangngalan
Mahusay ang bigkạs mo. = Deine Aussprache ist gut.
bumigkạs {DT00, DT10} = aussprechen. Bumigkạs ng maliwanag. = Deutlich aussprechen (phonetisch). Bumigkạs siyạ ng masasamạng salit. = Er sagte sehr deutlich böse Worte.
bigkasịn {DB10/fp|fa} = aussprechen, aufsagen. Bigkasịn nang pamalị. = Falsch aussprechen. Bigkasịn mo sa akin ang mga tul. = Sage mir die Gedichte auf.
bigkasạn {DB20/fb|fp|fa} = etwas für jem. aufsagen. Bigkasạn mo akọ ng mga tul. = Sage mir ein paar Gedichte auf.
palabigkasan {N} = Lautlehre, Phonetik.

° bigkịs = Gürtel, Leibbinde.{N/X} Substantiv - Pangngalan
bigkịs = Bündel. Bigkịs na kahoy. = Bündel Holz. Bigkịs na palay. = Garbe Reis.
bumigkịs, magbigkịs {DT10/fa|fp} = zusammenschnüren.
bigkisịn {DB10/fp|fa} = bündeln, zusammenschnüren. Bigkisịn mo ang mga damịt. = Schnür die Kleider zu einem Bündel zusammen.
ibigkịs {DB10/fp|fa} = zusammenschnüren (mit etwas). Ibigkịs mo ang mga walịs. = Schnüre die Besen zusammen (um sie auf dem Markt zu verkaufen).

bigl |60| = plötzlich. {U/X} Adjektiv - Pang-uri
bigl {U} |4|. … nadamạ ko ang biglạng pagkapoọt sa kanyạ. {W Uhaw 3.17} = Ich fühlte einen plötzlichen Hass auf ihn.
bigl {A//U} |45|. Magulat ka kung bigl akọng nag-Inglẹs. {W Cao 2013 3.16} = Sie sind erschrocken, wenn ich plötzlich Englisch rede.
° makabigl {DT01} |0| = überraschen, schockieren. Nakabigl sa akin ang balita. = Die Neuigkeit hat mich schockiert.
° pagkabigl {N} |1| = Schock. Lakịng pagkabiglạ ko nang maramdamạng hablutịn ng dalawạng malalạkas na kamạy ang aking kuwẹlyo mulạ sa likurạn. {W Nanyang 11.11} = Mein Schock war groß, als ich fühlte, wie mein Kragen von hinten von zwei kräftigen Händen weggezogen wurde.
° kabiglaanan {N} |1| = Nervosität, Überraschung aus Furcht. Dahil sa kabiglaanan, hind kaagạd akọ nakasagọt. {W Estranghera 3.3} = Wegen meiner plötzlichen Nervosität konnte ich nicht sofort antworten.
biglaan {U, A//U} |2| = plötzlich, aus dem Stegreif. ° Biglaang talumpati. = Stegreifansprache. Ngunit gaya ng isạng masamạng panaginip ang mga naganạp na biglaang pagbabago. {W Nanyang 21.12} = Aber wie ein schlechter Traum waren die [geschehenden] plötzlichen Veränderungen.
° pabiglạ-bigl {U} = voreilig, übereilt. Isạng pabiglạ-pabiglạng pasiyạ. = Eine übereilte Entscheidung.

° big = enttäuscht.{J} Adjektiv - Pang-uri
mabigo {DT01/fs} |4| = enttäuscht sein, erfolglos sein, versagen. Nagsipag siyạng mabuti ngunit nabigo. = Er hat sich große Mühe gegeben, aber versagt.
biguịn {DB10} |6| = enttäuschen. Huwạg mong biguịn ang amạ mo. = Enttäusche deinen Vater nicht.
pagkabig {N} = Enttäuschung, Fehlschlag.

° bihag = Gefangener.{N/X} Substantiv - Pangngalan
Pinalaya ang mga bihag. = Die Gefangenen wurden freigelassen.
bihạg {J} = gefangen. Bihạg na mga kawal. = Gefangene Soldaten.
bumihag {DT01} = gefangen nehmen, fesseln (im übertragenen Sinn). Ang kanyạng kagandahan ang bumihag sa prisipẹ. = Ihre Schönheit fesselte den Prinzen.
bihagin {DB10} = gefangen nehmen, fesseln (im übertragenen Sinn). Binihag akọ ng mga Hapọn. ({LJE}, biṇhag si Paring Leo English ng mga Hapọn noọng Ikalawạng Digmaang Pandaigdịg.) = Ich wurde von den Japanern gefangen genommen. (Pater Leo English wurde im Zweiten Weltkrieg von den Japanern gefangen gehalten). Binihag ng magandạng tinig ang mga nakikinịg. = Ihre schöne Stimme fesselte die Zuhörer.
mabihag {DB10} = gefangen nehmen, erobern (im übertragenen Sinn). Nabihag siyạ. = Er wurde gefangen genommen. Naḅhag niyạ ang damdamin ng mga tao. = Er eroberte die Herzen der Leute. Nabihag ang prinsipẹ ng kanyạng kagandahan. = Der Prinz wurde von ihrer Schönheit gefesselt.

° bihasa = gewöhnt sein an, erfahren.{J/X} Adjektiv - Pang-uri
Bihasa na siyạ sa pagbangon nang maaga. = Er ist gewohnt, früh aufzustehen. Bihasang manggagawạ ang karpinterong iyọn. = Dieser Tischler ist ein erfahrener Arbeiter. Bihasa sa fokus. = Fokusorientiert.
mabihasa {DT01/fs} |1| = gewöhnt sein an, sich gewöhnen an. Nabihasa na siyạ sa kahirapan. = Er ist an Not gewöhnt.
mamihasa {DT01/fa} |1| = sich etwas angewöhnen. Namihasa siyạ sa pagbarịk. = Er hat sich das Trinken angewöhnt.
bihasahin {DB11/fb|fa|fl} |0| = jem. mit etwas vertraut machen. Bihasahin mo siyạ sa bagong pamamaraạn. = Mache ihn mit der neuen Methode vertraut.
kabihasnạn {N} = Kultur, Zivilisation. Lahing walạng kabihasnạn. = Rasse ohne Zivilisation.

° bihira = selten, seltsam.{J/X} Adjektiv - Pang-uri
Bihira silạng dumalaw sa amin. = Sie besuchen uns selten. Pero bihirang magbakasyon si Dy Koyi. {W Nanyang 7.2} Bihira na ang nagdarạng sasakyạn. {W Naglaho 3.20} = Eigenartig war das vorbeifahrende Fahrzeug schon.
pambihira {J} = selten, einzigartig, abnormal. Talagạng pambihira ang asong may anim na paạ. = Ein Hund mit sechs Beinen ist wirklich abnormal.

° bihis = Kleidung, die man anhat.{N/X} Substantiv - Pangngalan
Put ang kanyạng bihis na pangkasạl. = Ihr Hochzeitskleid ist weiß.
magbihis {DT00} |3| = sich anziehen, sich umziehen. Magbihis ka muna bago ka bumab. = Zieh dich um, bevor du herunterkommst.
bihisan {DB} = jem. ankleiden.
bihisan {N} = (besondere) Kleidungsstücke (z.B. eine Lieferung oder Kleidung für eine Reise). Ipinagpatah akọ ng mga bago at mahuhusay na bihisang sunọd na lahạt sa moda. {W Daluyong 15.40} = Für mich wurde neue und gute Kleidung genäht, ganz der Mode entsprechend.
nakabihis {J} = angezogen. Nakabihis ng maganda lagi si Ana. = Ana ist immer gut angezogen.

° bihon = Reisnudeln (ungekocht).{N/Ch} Chinesisch - Tsina
:: Uri ng putịng pansịt yari sa giniling na bigas. = Art weißer Nudeln, die aus Reismehl gemacht werden.

° biịk = Ferkel.{N/X} Substantiv - Pangngalan
:: Batang baboy. = Junges Schwein.

° biko = Reiskuchen.{N/Ch} Chinesisch - Intsik
:: Kakanịng gaw sa sinaing na malagkịt at iniluto sa arnibal, at binubudburạn ng latịk. = Speise aus Klebe-Reis und gekocht mit Sirup und bestreut mit Kokosraspeln.

° bilạd = in die Sonne gelegt, zur Schau gestellt.{X?/J} Adjektiv - Pang-uri
magbilạd {DT10} = zum Trocknen in die Sonne legen, zur Schau stellen. Magbilạd ng katawạn. = Den Körper zur Schau stellen.
ibilạd {DB10/fp|fa, DB11/fp|fa|fl} = zum Trocknen in die Sonne legen. Ibilạd mo ang mga damịt. Ibilạd mo sa araw ang mga damịt. = Lege die Sachen zum Trocknen in die Sonne.

bilang |≈ 180| = als (in der Funktion, Eigenschaft als). {O} Präposition - Pang-ukol {10-2 (1)}
bilang {O: P-O(O N)}. Ibigạy ninyọ sa akin [ang kabaọng] bilang isạng regalo. {W Busilak 3.15} = Gebt [den Sarg] mir als Geschenk. Kahit papaano, ang lahạt ng mga karanasạng itọ ay nagbigạy linaw at katiyakạn sa ating natatanging pagkakakilạnlan bilang mga tao, bilang mga Kristiyano, bilang mga Pilipino, bilang isạng bans. {W Katesismo 3.31} = Wie auch immer, diese ganzen Erfahrungen haben Deutlichkeit und Sicherheit gegeben an unsere besonderen Eigenschaften als Menschen, als Christen, als Filipinos, als ein Land.

° bilang (2) = Zahl, Zählen.{N/X} Substantiv - Pangngalan
bumilang {DT00} |1| = zählen. Bumilang mul sa isạ hanggạng samp. = Zähle von eins bis zehn.
bilangin {DB10/fp|fa} |5| = zählen, abzählen. Bilangin mo ang mga mag-aarạl. = Zähle die Schüler.
° bilangan {DB20/fb/fp/fa} |1| = jem. etwas abzählen. Bilangan mo siyạ ng sandaạng piso. = Zähle ihm 100 PHP ab.
ibilang (1) {DB11/fb|fa|fl} = einschließen, aufnehmen. Ibilang mo akọ sa inyọng pangkạt. = Nehmt mich in eure Gruppe auf.
ibilang (2) {DB101/fb|fa|P-L} = zählen (Wert besitzen). Ibinibilang kitạng isạ sa matatalik na kaibigan ko. = Ich zähle dich zu meinen besten Freunden.
° mabilang {DB10} = zählen können. Mabibilang sa mga daliri ng aking dalawạng kamạy ... {W Uhaw 3.9} = [Ich] konnte an den zehn Fingern meiner beiden Hände abzählen.
mabilang {DT?DB01} = zählen zu, angehören, zugehören. Nabibilang ang pandiwang ma--an sa dalawạng magkaibạng uri. = Die ma--an Verben zählen zu zwei verschiedenen Gruppen (werden gezählt zu).
° pamilang {N} {9-2.8} = Zahl, Zahlwort.
Pamilang na patakarạn. Gr = Kardinalzahl.
Pamilang na panunuran. Gr = Ordnungszahl.
Pamilang na pamahagi. Gr = Bruchzahl.
Pamilang na palansạk. Gr
Pamilang na patakd. Gr = Distributivzahl.
° tambilang {N} = Ziffer, Schreibweise in Ziffern (anstelle von Buchstaben).
° palabilangan {N} F = Statistik.
° kabilang {U} = zugehörig. … kayạ't kung ihahambịng sa dalagang kabilang sa ibạng lahi ... {W Nanyang 22.19} = Wenn man sie deshalb mit einer Frau vergleicht, die einer anderen Rasse zugehört. ° Kabilang dito ang mga ... = Dazu gehören ...
° bilạng {U} = (ab)gezählt.
° magbilạng {DT00, DT10} = zählen, abzählen.

Pamilang = Zahlen
Pamilang na patakarạn =Kardinalzahlen. {9-2.8 (1)}
isạ 1 labịng-isạ 11  sandaạn 100
dalawạ 2 labịndalawạ 12dalawamp 20 dalawạng daạn 200
tatlọ 3 labịntatlọ 13tatlump 30 tatlọng daạn 300
apat 4 labịng-apat 14apatnap 40 apat na daạn 400
limạ 5 labịnlimạ 15limamp 50 limạng daạn 500
anim 6 labịng-anim 16animnap 60 anim na daạn 600
pitọ 7 labịmpitọ 17pitump 70 pitọng daạn 700
walọ 8 labịng-walọ 18walump 80 walọng daạn 800
siyạm 9 labịnsiyạm 19siyamnap 90 siyạm na daạn 900
samp 10   sanlibo 1000
tatlọng libo't dalawạng daan at limampụ't pitọ 3257 sang-angaw
 = 1 000 000

Pamilang na panunuran = Ordinalzahlen. {9-2.8 (2)}
una 1
ikalawạ 2 pangalawạ 2
ikatlọ 3 pangatlọ 3
ikaapat 4 pang-apat 4
ikalimạ 5 panlimạ 5
ikaanim 6 pang-anim 6
ikapitọ 7 pampitọ 7
ikawalọ 8 pangwalọ 8
ikasiyạm 9 pansiyạm 9
ikasamp 10 pansamp 10
ikalabịng-isạ 11
ikasandaạn 100

Pamilang na patakarạng Espanyọl = Die spanischen Kardinalzahlen.
Häufig werden spanische Kardinalzahlen verwendet, besonders bei Uhrzeitangaben und für Geldbeträge.Dabei wird die Orthografie dem Filipino angepasst.
uno, una = 1ọnse = 11  siyẹnto = 100
dos = 2dose = 12beinte, bẹnte = 20 dos siyẹntos = 200
tres = 3trese = 13treinta, trẹnta = 30 tres siyẹntos = 300
kuwạdro = 4katọrse = 14kuwarẹnta = 40 kuwạdro siyẹntos = 400
sịnko = 5kịnse = 15sinkuwẹnta = 50 sịnko siyẹntos = 500
seis = 6disiseis = 16sesẹnta = 60 seis siyẹntos = 600
siyete = 7disisiyete = 17setẹnta = 70 siyete siyẹntos = 700
ọtso = 8disiọtso = 18otsẹnta = 80 ọtso siyẹntos = 800
nuwebe = 9disinuwebe = 19nobẹnta = 90 nuwebe siyẹntos = 900
diyẹs = 10   mil = 1000
tres kuwarẹnta = 3.40 PHP     a las sịnko kuwarẹnta = 17.40 Uhrmilyọn = 1 000 000

Ibạ pang mga pamilang = Weitere Zahlen.apat, {9-2.8}

°
° bilangg = Gefangener.{N/X} Substantiv - Pangngalan
Ngayọ'y pareho na tayong bilangg ng balọn na itọ. {W Aesop 3.1.2} = Jetzt sind wir beide Gefangene dieses Brunnens.
magbilangg {DT10/fa|fp} = einsperren, ins Gefängnis bringen.
mabilangg {DB10, DB00/fp?DT00/fs} |1| = eingesperrt werden, sein. ... at siyạ'y nabilangg. {W Daluyong 2.12} = Und er wurde eingesperrt.
° bilangguan {N} = Gefängnis, Kerker. Sa loọb ng bilangguan, ibibitin siyạng parang hayop. {W Almario 2006 16.25} = Im Gefängnis wurde er wie ein Hund behandelt (wie ein Tier aufgehängt).
pagkabilangg {N} = Inhaftierung, Einkerkerung. Sa ikalawạng pagkabilangg, tumakas si Lino kasama ang ilạn pang napiịt nang walạng kasalanan. {W Daluyong 2.13} = Als er zum zweiten Mal eingesperrt war (bei der zweiten Inhaftierung), flüchtete Lino zusammen mit einigen Häftlingen, die keine Schuld hatten.

bilao = Ursprünglich: runder flacher geflochtener Korb, heute: Tablett.{N/X} Substantiv - Pangngalan
:: ... = Ursprünglich zum Reinigen von Reiskörnern. Pansit wird häufig auf einem bilao serviert bzw. verkauft. Binilị ko ang dalawạng bilaong pansịt para sa salu-salong pampaskọ. = Ich habe zwei Platten Pansit zur Weihnachtsfeier gekauft.
bilao (2) F {N} = Tablett.

bilị |90| = Kaufpreis. {X} Wortstamm - Ugat ng salita
mamilị {DT00/fg, DT10/fg|ft} |6| = kaufen, einkaufen gehen. Nakapuntạ ka bayan upang mamilị ng mga sariwang isd. ☺ {W Rosas 3.8} = Du bist ins Städtchen gegangen, um frischen Fisch zu kaufen.
bumilị {DT10/fg|ft} |25| = kaufen. Kung bumibili itọ ng bigạs at anọ pa man ... {W Nanyang 11.3} = Wenn sie Reis und anderes kauft.
bumibilị {N//DT/K} |(4)| = Käufer. Lag siyạng nakatawa pagharap sa mga bumibilị. {W Nanyang 6.1} = Stets tritt er den Kunden lachend gegenüber.
magbilị {DT10/fg|ft} |1| (∼ magtindạ) = verkaufen.
bilhịn {DB10/ft|fg} |18| = kaufen. May manggạ't suman akọng binilị kahapon. {W Ulan 20.7} = Ich habe grüne Mango und Reiskuchen, die ich gestern gekauft habe.
bilhạn {DB20/fp|fg|ft} |3| = etwas für jem. kaufen. Binibilhạn niyạ akọ ng kung anụ-anọng gamit. {W Tiya Margie 3.5} = Sie kauft mir immer irgend etwas.
ibilị {DB20/fp|fg|ft} |5| = kaufen für jem. Kumuha pa ng doktọr para gamutịn siyạ at ibinilị pa siyạ ng mga pagkain. {W Nanyang 13.5} = Der Arzt wurde geholt, um ihn zu behandeln und ihm wurde etwas zu essen gekauft.
mabilị {DB10/ft|fg} |7| {7-3.1} = kaufen (können). Hind nilạ nabilị ang dapat bilhịn. {W Nanyang 11.13} = Sie konnten nicht kaufen, was sie brauchten.
° makabilị {DT10/fg|ft} |1| {7-3.4} = kaufen können.
° makapạgbilị {DT10/fg|ft} |0| {7-3.4} = verkaufen können.
mabilị {DB10/ft|fg} |1| {7-3.5.1} = kaufen (ohne Absicht). Nabilị ko sa Divisoria. Mura lang. {W Simo 3.1} = Hab ich [zufällig] in Divisoria gekauft. War recht billig.
° makabilị {DT10/fa|fp} |0| {7-3.5.2} = zufällig kaufen. Nakabilị akọ ng murang gint. = Zufällig habe ich preiswertes Gold gekauft.
magpabilị {DT10+01/fh|ft|fg} |1| {7-4.1} = jem. bitten oder veranlassen, etwas zu kaufen. Hind nga ba't nagpapabilị rin kamị ng lobo sa aming mga nanay kapạg lumuluwạs kamị sa kabayanan? {W Pagbabalik 3.15} = Und warum haben wir unsere Mütter nicht gebeten, Luftballons zu kaufen, wenn wir ins Städtchen ziehen.
° mapabilị {DB20/fg|fh|ft} |0| {7-4.2} = veranlassen können, etwas zu kaufen. Napabilị ko ng tinapay ang bata bago pumasok sa eskuwelahạn. = Ich konnte das Kind veranlassen, Brot zu kaufen, bevor es zur Schule ging.
° maipabilị {DB10+01/fp|fh|fg} |0| {7-4.2} = jem. fragen können, etwas zu kaufen.
° pagbilhạn {DB20/fp|fg|ft} |0| {7-5.2} = jem. etwas verkaufen.
° ipagbilị {DB10/ft|fg} |0| {7-5.3} = verkaufen. Ipinagbibilị ng magsasakạ ang kanyạng kabayo. = Der Bauer verkauft sein Pferd.
° mapạgbilhạn {DB20/fp|fg|ft} |0| {7-5.4} = etwas verkaufen können an.
° maipagbilị {DB00/ft} |0| {7-5.4} = verkaufbar sein [fähig, verkauft zu werden]. Maipagbibilị iyọn. = Das ist verkaufbar.
° mapagbilhạn {DB20/fp|fg|ft} |0| {7-5.5} = zufällig jem. etwas verkaufen.
° maipagbilị {DB00} |0| {7-5.5} = gezwungen, verkauft zu werden.
° pamilihịn, pamilhịn {DB20/fg|fh|ft/pang+bili+in} |1| {7-6.3} = jem. bitten, etwas zu kaufen; jem. etwas kaufen. ° Pinamilị natin ng malakịng isd si Kuya. = Wir haben Kuya einen großen Fisch gekauft.
° pinamilị {N//DB/N} |(1)| = Einkäufe. Kung talagạng marami ang pinamilị nilạ. {W Nanyang 11.5} = Wenn sie wirklich viele Einkäufe hatten.
° makibilị {DT10/fr|ft} |0| {7-9.1} = kaufen (wie andere auch). Nakibilị akọ ng kamatis sa tindahan. = Ich habe auch (wie andere) Tomaten im Geschäft gekauft.
pakibilị {DB10/ft|fg, D10/ft} |0| {7-9.2} = Bitte, um etwas zu kaufen. Pakibilị mo ang kẹndi.  = Pakibilị ng kẹndi. = Bitte kaufe Bonbons.
pabilị {D10/ft}, D00} ☺ {7-9.3} = Bitte, um etwas zu kaufen. ° Pabilị ng kẹndi. = Bitte [geh und] kauf Bonbons.. Pabilị ng kẹndi. = Bitte Bonbons [kaufen]. Pabilị! = Hallo, ich will was kaufen (Ruf, um eine Verkäuferin herbeizurufen).
mamimili {N} |10| = Kunde, Käufer. Dumami ang mga mamimili mga bandạng alas-tres ng hapon. {W Nanyang 22.16} = Es kamen viele Kunden gegen drei nachmittags.
° pamilihan {N} |1| = Ladenzentrum. Pamilihang-bayan (≈ palẹngke). = (öffentlicher) Markt. Pagtitindạ ng mga gulay sa pamilihang bayan. {W Pagbabalik 3.5} = Verkauf von Gemüsen auf dem Markt.
° bilihan {N} = Laden, Verkaufstelle.
° bilihin {N} = Handelsware.
° tagapạgbilị {N} (≈ tindera) = Verkäufer(in) (Angestellter). Nasaạn ang tagapagbilị? = Wo ist die Verkäuferin?
° napagbilhạn {N} = Umsatz. Nakinabang silạ ng isạng libong piso sa napagbilhạng sampụng libong piso. = Sie haben einen Gewinn von 1000 Peso auf einen Umsatz von 10 000 Peso gemacht.
° tagapamilị {N} = Einkäufer.
° pabilị (2) {N} = (Einkaufs-)Auftrag, Bestellung.

° bilibid = Gefängnis.{N/X} Substantiv - Pangngalan
:: Ibạ pang tawag sa bilangguan.

° bilin = Aufforderung, Nachricht.{N/X} Substantiv - Pangngalan
bilin {N} |9| Gaya ng bilin ni Achiak isinauli ko ang napulot kay Ang Taoke. {W Nanyang 7.6} = Entsprechend der Anweisung von Achiak gab ich das Aufgelesene an Ang Taoke zurück. Iyọn ang sikreto ng matagumpạy na paghahardịn," bilin mo kay mister bago ka umalịs. {W Rosas 4.1} = "Das ist das Geheimnis erfolgreichen Gärtnerns", ermahntest die ihn vor deiner Abreise. {13-2.3.3}
magbilin {DT11} |1| = jem. einen Auftrag erteilen.
° bilinan, pagbilinan, pagtagubilinan {DB20} |0| = jem. einen Auftrag erteilen.
ipagbilin {DB11} |3| = jem. einen Auftrag erteilen. Kumustạ na kayạ ang mga rosas na ipinagbilin mo sa kanyạ? {W Rosas 3.23} = Wie geht es deshalb den Rosen, mit denen ich ihn beauftragt habe?
° bilin {DB//X} |1| = jem. einen Auftrag erteilen. Koyi Peh, di ba bilin ni Ang Taoke huwạg magpapapasok ng huanna sa loọb ng tindahan? {W Nanyang 11.8} = Koyi Peh, hat Ang Taoke nicht angeodnet, dass Fremde nicht in das Innere des Ladens gelassen werden dürfen.
tagubilin {N} = Ermahnungen, Ratschläge.

° biling = sich auf die andere Seite drehen, unruhig.{X} Wortstamm - Ugat ng salita
bumiling {DT00} = sich zur anderen Seite drehen(z.B. im Schlaf).
pabilịng-bilịng {J/&&} = sich unruhig viele Male von einer Seite zur anderen drehend. Pabilịng-bilịng akọ sa aking higaan. {W Estranghera 3.1} = Ich drehte mich unruhig in meinem Bett hin und her.

[bilịs] |40|: Geschwindigkeit. {X} Wortstamm - Ugat ng salita
° bilịs {N} |0|.
° bumilịs {DT00/fy} |2| = schneller werden.
bilisạn {D00, DB10/ft|fg} |4| = schneller machen, sich beeilen. Binilisạn niyạ ang hakbạng. {W Nanyang 12.24} = Er beschleunigt seine Schritte. Bilisạn mo. = Beeil dich.
° pabilisịn {DB10} |0| = schneller machen. Pabilisịn mo ang trabaho. = Sorge dafür, dass schneller gearbeitet wird.
° pabilisạn {DB10, DB11} |0| {7-4.1} = schneller machen. Pabilisạn mo ang paggaw ng bahay sa karpentero. = Sage dem Tischler, dass er die Arbeit am Haus beschleunigen soll.
mabilịs {U: P-P} |5| = schnell, hastig. Malalakị at mabilịs ang aming mga hakbạng. {W Mumo 3.3} = Groß und schnell waren unsere Schritte.
mabilịs {U: P-L} |4| = schnell, hastig. … naglalarawan na ng kanilạng mabilịs na pagtand. {W Pagbabalik 3.6} = … zeigt ihr schnelles Altern.
mabilịs {A//U} |18| = schnell, hastig. Mabilịs akọng tatakbọ. {W Bulaklak 8.2} = Ich werde schnell [weg-] rennen.

° bilog = Kreis.{N/X} Substantiv - Pangngalan
Gumuhit ka ng isạng bilog na may diyamẹtrong 50 mm. = Zeichne einen Kreis mit 50 mm Durchmesser.
° bilọg {J} = rund. Bilọg ang bola at pamịnsan-mịnsan ang buwạn. = Der Ball ist rund und manchmal auch der Mond.
° mamilog {DT00} = rund werden. Pag nakikita ni Lim Kui ang babaeng nakaitịm, namimilog at kumikislap ang maliliịt niyạng matạ. {W Nanyang 11.3} = Wenn Lim Kui die Frau in Schwarz sieht, werden seine kleinen Augen rund und sie strahlen.
mabilog {DB} = rund machen.
° bilugạn {J} = rundlich, abgerundet. Sa likọd niyọn ay nasusulat sa maliliịt at bilugạng mga titik sa bughạw na tintạ: … {W Uhaw 3.17} = Auf dessen Rückseite ist in kleiner Schreibschrift mit blauer Tinte geschrieben.
° biluhab {J/Cd/bilog+haba} = bilọg at pahab {J/Cd} = rund und langgestreckt. Biluhab ang katawạn ng tulingan. = Der Körper des Tulingan-Fisches ist rund und langgestreckt.

° biloy = Grübchen.{N/X} Substantiv - Pangngalan
May biloy si Maria sa magkabilạng pisngị. = Maria hat auf beiden Wangen Grübchen.

Die filipinische Sprache - Ende Wörterbuch be - bim 13. März 2019

Seitenbeginn   bin - blu   Titelseite Filipino   Ugnika